Einführung in SQL

Einführung in SQL

Ein SQL Kurs für Beginner und Einsteiger

Dauer:  3 Tage
Level: Einsteiger
Termin: 06.03 – 08.03.2017
Zielgruppe: Dieser Workshop richtet sich besonders an Entwickler, die bisher noch keine oder nur wenig Erfahrung mit SQL gemacht haben. Im Rahmen des Kurses werden die entsprechenden Grundlagen von SQL vermittelt und schrittweise aufgebaut.

Dieser Kurs hilft Ihnen, grundlegende SQL Kenntnisse aufzubauen. Wir beginnen bei grundlegenden Themen wie Normalisierung, Foreign Keys und arbeiten uns schrittweise zu Themen wie Joins, Subselects, Analytics und co vor. Ziel ist es, den Teilnehmern SQL anhand praktischer Beispiele zu vermitteln und das Rüstzeug für die tägliche Arbeit zu geben.

Inhalt:

Tabellen definieren

  • Tabellen anlegen / löschen
  • Datentypen verwenden
  • Intelligente Datenstrukturen und Normalisierung
  • ALTER TABLE: Datenstrukturen modifizieren
  • Schemata verwenden

Einfache Befehle

  • INSERT / UPDATE / DELETE
  • Einfache Abfragen mit SELECT
  • WHERE-Bedingungen
  • Daten sortieren
  • Ausgaben limitieren
  • Doppelte Einträge filtern

Tabellen mit Joins verknüpfen

  • Inner Joins
  • Outer Joins

Fortgeschrittenes SQL

  • NULL-Werte
  • Aggregierungen (sum, count, etc.)
  • HAVING verstehen
  • Subselects (Unterabfragen)
  • Mengenoperationen
  • Constraints
  • Integrität und Foreign Keys
  • Views
  • Cursors verwenden
  • Temporäre Tabellen

Indizierung

  • Indexes anlegen
  • Abfragen mit Indexes beschleunigen
  • Unnötige Indexes vermeiden

Transaktionen

  • ACID-Transaktionen
  • Datensicherheit und Konsistenz
  • Locking
  • Savepoints
  • Transaction Isolation