pgneural – Künstliche Intelligenz für PostgreSQL

Cybertec verbindet Künstliche Neuronale Netzwerke mit modernster Datenbanktechnik. Durch die Symbiose von künstlicher Intelligenz und PostgreSQL werden neuartige Anwendungen möglich.

Künstliche Neuronale Netzwerke sind vielseitig einsetzbar:

  • Intelligente Suche
  • Betrugserkennung
  • Optimierung von Prozessen
  • Zeitreihenanalysen (Finanzdaten, etc.)
  • Wissenschaftliche Modelle (Klimamodelle, etc.)
  • Mustererkennung
  • Data Mining
  • Robotik
  • Spieleentwicklung

Um sinnvoll arbeiten zu können, benötigen neuronale Netzwerke jedoch eine entsprechende Datenbankinfrastruktur, die sich gut in den Analyseprozess integrieren lässt.

Die Arbeitsweise neuronaler Netzwerke

Neuronale Netzwerkmodelle simulieren die Funktionsweise des menschlichen Gehirns. Im Gegensatz zu herkömmlichen Ansätzen zur Modellbildung sind neuronale Netzwerke daher in der Lage, komplexe Zusammenhänge selbst zu erkennen und entsprechend zu reagieren.

Neuronale Netzwerke werden speziell auf ein entsprechendes Anwendungsgebiet abgestimmt und mit historischen Daten trainiert. Dabei erkennt das Netz selbstständig relevante Zusammenhänge und ermöglicht es so, über die Zukunft Aussagen zu treffen.

Für weitere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung!